Abo

Der Musikverein bietet in der Regel jedes Jahr zwei verschiedene Konzertabonnements an.

Im Februar werden Elisabeth Glass, Yuta Nishiyama, Jae-Won Song, Jesper Ulfenstedt und Yuko Yamashiro im Foyer der Sparkasse zu Gast sein, im März spielt Moritz Winkelmann im Alten Gymnasium Werke von Bach, Rachmaninoff und Schubert. Das Brandenburgische Staatsorchester ist mit Werken von Humperdinck, Mendelssohn, Brahms und Mozart im April und November bei uns. Das Seibert-Klavier-Trio spielt im September im Alten Gymnasium von Pfitzner und Chopin, Werke für verschiedene Holzblasformationen erklingen im November.

Das GROSSE ABONNEMENT für 142 Euro pro Person umfasst sechs Konzerte der Klassik-Reihe 2020 mit zwei Sinfonie­konzerten des Brandenburgischen Staatsorchesters am 9. April und am 04. November 2023 in der Neuruppiner Kulturkirche sowie vier hochklassigen Kammerkonzerten.

Bestandteil des KLEINEN ABONNEMENTS für 106 Euro pro Person sind die beiden Sinfoniekonzerte des Staats­orchesters und zwei Kammerkonzerte Ihrer Wahl.

Mit den Abonnements genießen Sie drei Vorteile: 1) eine Ermäßigung von 10 %, 2) die besten Plätze in den ersten Reihen und 3) Sie müssen sich ein ganzes Jahr lang nicht um Eintrittskarten kümmern.

Am Sonnabend, 05. Februar 2022, laden wir zu zwei Neujahrskonzerten des Brandenburgischen Staatsorchesters um 15 Uhr und um 19 Uhr in der Neuruppiner Kulturkirche ein. Die Neujahrskonzerte zählen wie immer nicht zu den Abonnement-Konzerten. Karten hierfür gibt es beim Musikverein und in allen reservix-Verkaufsstellen in Neuruppin und deutschlandweit.

Zum Abschluss eines Abonnements senden Sie bitte den Abo-Bestellschein ausgefüllt an zurück und überweisen Sie den Abopreis auf das dort angegebene Konto. Wir schicken Ihnen ihre Karten mit Rechnung per Post zu.

Wir freuen uns auf ein Wiedersehen zur Klassik-Konzert-Reihe 2023.

Herzliche Grüße und eine angenehme Winterzeit wünschen Ihnen

Uta Bartsch und der Musikverein Neuruppin